Gruppen-Supervision

 

für Menschen aus sozialen, pädagogischen und pflegerischen Berufen

 

Im Rahmen einer professionellen Supervisionsgruppe bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, selbst erlebte Situationen näher zu beleuchten und zu bearbeiten. Sie entdecken in der Reflexion neue Handlungsoptionen, die sie nach und nach in ihr Leben und ihren beruflichen Alltag integrieren können. So gewinnen Sie auch in schwierigen Situationen Souveränität und Gelassenheit.

​​​Fall-Supervision - ​Reflexion - Feedback - Miteinander - Austausch

​    Sie lernen ihre eigenen Bedürfnisse und Verhaltensmuster außerhalb ihres Arbeitsteams besser kennen.
    Sie erhalten wertschätzendes Feedback der Supervisorin und der Gruppe in einem geschützten Raum.
    Sie können Erfahrungen anderer in ihre Entscheidungsprozesse und Handlungsoptionen mit einbeziehen.
    Sie haben die Möglichkeit einer Fall-Supervision aus Ihrem Arbeitsalltag.
    Sie wachsen und entwickeln sich persönlich weiter.

Für alle Menschen

  • ​die im sozialen, pädagogischen oder pflegerischen Berufen arbeiten
  • ​die außerhalb des Arbeitsteams Fall-Supervision wie auch professionelle Begleitung und Supervision suchen
  • ​die selbständig und/oder freiberuflich arbeiten und als Einzelunternehmer tätig sind.

Reflektieren Sie sich und ihre Arbeit - und lassen Sie sich dabei begleiten.

  • Erleben sie häufiger herausfordernde Situationen mit anderen Menschen?
  • Reagieren Sie in schwierigen Situationen oft nach einem wiederkehrenden Schema?
  • Wollen Sie mehr über sich und ihre „typischen“ Reaktionen erfahren?
  • Wünschen sie sich den Austausch mit Anderen?
  • Möchten sie ihre Persönlichkeit weiterentwickeln?

Fragen Sie nach dem nächsten Start der Gruppen-Supervision in der Kleingruppe (zwischen 5 und 6 Teilnehmenden)!

Vereinbaren Sie noch heute einen kostenfreien Kennenlerntermin:

​Ich freue mich, Sie kennenzulernen!

Aktuelles

Interview auf "Der Krisenwandler"
Der Blogger Didi Burnault sprach mit mir über meine Arbeit als Supervisorin & Coach und wie ich von evangelischer Theologie,[...]
Rezension "Chefsache Zukunft"
Chefsache Zukunft - was Führungskräfte von morgen brauchen, Herausgeber Peter Buchenau, erschienen 2019 bei Springer Gabler Ethische Unternehmenskultur – warum[...]
Konfliktmoderation – was ist das eigentlich?
Ich werde häufig gefragt, was Konfliktmoderation eigentlich bedeutet... Wie ich Konfliktmoderation verstehe, hilft diese dabei, neue Wege der Annäherung, des[...]
Supervision und die Frage „nach dem Nachbohren“
Diese Woche war ich bei einem Kennenlerntermin... Meistens läuft das so ab, dass ich den Teams von mir und meiner[...]
Frohe Weihnachten
Gedanken über Freundschaft, Reichtum und Perfektion Eine Geschichte über die FreundschaftEin König im alten Persien wies seine Leute an: "Ich[...]
„Danke!“ sage ich Dir und Euch
​Weihnachtszeit ist traditionell ​die Zeit zum Zurückblicken und die Zeit zum "Danke!" sagen.  ​​Als Supervisorin und Coach erhalte ich sehr[...]